Schauspielerin Tiana Pongs tritt in die FDP ein

Schauspielerin Tiana Pongs tritt in die FDP ein

Die Schauspielerin Tiana Pongs ist zum 1. Mai 2021 in die Freie Demokratische Partei eingetreten. Nach Paul van Dyk ist dies ein weiterer Parteieintritt einer Persönlichkeit aus dem Bereich der Künstler*innen.

Tiana Pongs wurde als eines der gefragtesten deutschen Werbemodels bekannt und war vorher noch nicht politisch aktiv. Sie möchte all jene unterstützen und denen eine Stimme geben, die seit einem Jahr nicht mehr richtig gehört werden.

Sie sagt: „Die FDP vertritt aus meiner Sicht am besten die Werte, die meinen Berufsstand betreffen. Und ich bin extrem enttäuscht von der aktuellen Regierung bezüglich der Corona-Politik. Die FDP gibt den Menschen mit ihren konstruktiven Konzepten eine Perspektive, die Bundesregierung scheint zurzeit nur den Ausnahmezustand zu kennen.“

Tiana Pongs
Tiana Pongs

Zudem sei es aus ihrer Sicht sehr bedenklich, dass viele, die sich äußern, sofort für ihre Meinung angegriffen und an den Pranger gestellt werden.

Dass es beim Thema #allesdichtmachen sogar Drohungen an die persönliche Sicherheit gab, kann und möchte die Mönchengladbacherin nicht verstehen und nachvollziehen.

Dr. Volker Wissing, Generalsekretär der FDP, über den Eintritt von Tiana Pongs: „Wir freuen uns, dass wir für unsere konstruktive Begleitung der Corona-Politik viel Zuspruch erfahren und generell einen Zuwachs an Mitgliedern verzeichnen.“

Und weiter sagt der Politiker: „Dass mit Tiana Pongs erneut eine Persönlichkeit aus dem Bereich der Kulturschaffenden in unsere Partei eintritt, ist ein Antrieb, uns weiter für den Kultur-, Kunst- und Eventbereich einzusetzen und ihren existenziellen Problemen Gehör zu verschaffen.“

Aus Sicht von Tiana Pongs brauchen wir den Diskurs, wir brauchen eine Debatten- und Streitkultur. Es ist wichtig, die eigene Stimme zu erheben. Sie möchte sich daher auch politisch engagieren und ist deshalb in die FDP eingetreten.

Für Medienanfragen stehen Ihnen die Pressekontakte zur Verfügung.

Pressekontakte:

Shots Publishing
Telefon: 01567 8388776
E-Mail: service@shots-publishing.de

FDP – Freie Demokratische Partei
Telefon: 030 28495841
E-Mail: presse@fdp.de

© Fotos: Cathryn Lavery, Unsplash (1), Ann Weitz (1)